Angebote für hochsensitive Kinder

Immer mehr Kinder der heutigen Zeit sind sehr sensitiv und haben ihren natürlichen Zugang zur geistigen Welt bewahren können. Elfen und Naturwesen wahrzunehmen und in Kontakt mit ihrem Schutzengel zu sein, ist für sie ebenso selbstverständlich wie der Austausch mit Wesen aus anderen Dimensionen oder das intuitive Erspüren von Energien.

 

Oft haben diese Themen aber nicht viel Platz im Alltag oder werden als blosse Fantasie betrachtet und zu wenig ernst genommen. Mit den WUNDERKURSEN öffne ich für Kinder einen Raum, in dem sie ihre spirituellen Welten auf kreative Art erforschen, mit anderen teilen und mit Freude leben können.

 

Hochsensitive und feinfühlige Kinder sind in ihrem Alltag aber auch mit sehr vielen Herausforderungen konfrontiert. Zum Beispiel weil ihre Antennen so weitreichend auf Empfang eingestellt sind, dass sie ständig unter Strom stehen. Oder weil sie auf Grund ihrer Empfindsamkeit und erweiterter Wahrnehmung diffuse Beschwerden, Ängste und Schwierigkeiten haben.


Mein Anliegen ist, Kinder dabei zu unterstützen, ihrer eigenen Wahrnehmung und Weisheit zu vertrauen sowie ihre intuitiven Fähigkeiten weiter zu entwickeln.

Im Einzelsetting kann ich mit deinem Kind gemeinsam anschauen, was es braucht, um mit all den Eindrücken, Gefühlen und Erfahrungen besser zurechtzukommen.

Ich arbeite intuitiv, spielerisch und kreativ. Mit Maltherapie, Farbenmeditationen, Übungen und inneren Reisen – verbunden mit gestalterischen Umsetzungen, um das Erfahrene zu verankern.